fbpx

Urban Culture Ostercamp in der Musischen Akademie

vom 11.04 bis zum 15.04.2022, jeweils täglich von 1017Uhr,bietet die NEW YORKER Musische Akademie im CJD Braunschweig wieder das alljährliche „Urban Culture Ostercamp“ an.

Das Urban Culture Ostercamp findet vom 11. bis 15. April statt

Interessierte Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren bekommendabei die Möglichkeit sich in den Themen Rapmusik, Beatproduktion, Streetdance und Videoproduktion auszuprobieren. MitUnterstützungund Anleitungder Urban Culture Dozenten Andreas Bucklisch, DaveWhite und Ole Plönnigs stellendie Jugendlichen im Rahmen des Camps ihre eigenen Projekte auf die Beine.

rap
Andreas Bucklisch

Andreas "Eins A" Bucklisch, Dozent für Rap & Beat Lessons

„Die Camps haben einen besonderen Vibe und es ist spannend zu sehen, dass in einem kurzen Zeitraum so viel entsteht, wenn Jugendliche sich kreativ ausleben dürfen.“

Video Production

Kostenfreie Kurse über das gesamte Jahr

Wem das Angebot im Rahmen des Ostercamps Spaß macht, dem bietet Urban Culture auch noch nach den Ferien die Möglichkeit seine Skills im wöchentlich stattfindenden Programm zu vertiefen

Das Ziel von Urban Culture ist es, Jugendlichen einenkostenfreien Zugang zumusikalischerBildung zu ermöglichenund ihnen den Raum zu geben, sich in den Bereichen Rap, Beat, Streetdance und Videoproduktion zu entfalten

Kooperationspartner für das Projekt Urban Culture

Urban Culture ist die vierte Sparte der NEW YORKER Musischen Akademie im CJD Braunschweig. Das Projekt wird von namhaften Partnern wie NEW YORKER, der Volksbank BraWo Stiftung, der United Kids Foundation und der Stiftung RTL Wir helfen Kindern e.V. unterstützt.

Beat Lessons

Die Initiative „Rap4Good“von Kool Savas sowie die Projekte unserer Kooperationspartner k·now·ledge von Andreas Bucklisch und JAMFYA von Dave White sind ebenfalls Unterstützer von Urban Culture.

street dance

Anmeldeunterlagen und Programmdaten sind auf der Urban Culture Homepage.
Die Teilnahme am Ostercamp ist kostenfrei.